Agenda

Weekly Stammtisch

Het Evenement

Hello everyone! 


We had a very nice gathering last Thursday and we talked about some of the ongoing challenges we are facing as we are trying to create a political group around our shared ideals. As many of you are also aware, we are trying to come together and build the fundamentals of our group but the very limited amount of time that each of us have makes it truly challenging in different ways. In the last couple of months we have met so many amazing and passionate people that have joined our weekly gatherings but the lack of structure and clearly defined goals have prevented us from taking our efforts to the next stage and providing effective ways to utilise our skills and passions to forward our ideals. Therefore, we have decided to expand our efforts from our weekly casual gatherings to some other activities: 


1- Vision Session: Jack has mentioned to us a type of event called "Vision Session" where activists and other kind of groups at early stages of their organisation get together for a whole day or maybe more to discuss the future they imagine for their group. This can be a great opportunity for all of us to answer some of the most fundamental questions to each other and to ourselves. Who are we? What brings us together? What are our expectations from this movement within the next 12 months? And what can we provide? We already have access to the DiEM office space in Berlin and depending on the number of people who is willing to join we can try to find an alternative space to accommodate more people. We are really excited about this idea and we are hoping to organize such a session within the next couple of weeks. Discussions on how to set up the vision session will be our main focus of our weekly gathering next Thursday. This session is only an idea so far so feel free to join us and help shape it!


2- Joining protests together in Berlin: Genug ist Genug platform is organizing regular Monday protests to call attention to rising cost of living in Germany and they are doing an open call to everyone to join. Also extinction rebellion is organizing a protest on Saturday against climate action. We have discussed the importance of supporting such protests on a personal and group level and some of us will be joining these protests. Let's discuss in the group and join together!

Hallo zusammen! 


Wir hatten letzten Donnerstag ein sehr nettes Treffen und sprachen über einige der aktuellen Herausforderungen, denen wir uns gegenübersehen, da wir versuchen, eine politische Gruppe um unsere gemeinsamen Ideale herum aufzubauen. Wie viele von euch wissen, versuchen wir, zusammenzukommen und die Grundlagen unserer Fraktion zu schaffen, aber die sehr begrenzte Zeit, die jeder von uns hat, macht es auf unterschiedliche Weise zu einer echten Herausforderung. In den letzten Monaten haben wir so viele erstaunliche und leidenschaftliche Menschen kennengelernt, die sich unseren wöchentlichen Treffen angeschlossen haben, aber der Mangel an Struktur und klar definierten Zielen hat uns daran gehindert, unsere Bemühungen auf die nächste Stufe zu heben und effektive Wege zu finden, unsere Fähigkeiten und Leidenschaften zu nutzen, um unsere Ideale voranzubringen. Daher haben wir beschlossen, unsere Bemühungen von unseren wöchentlichen Treffen auf einige andere Aktivitäten auszuweiten: 


1- Visionssitzung: Jack hat uns von einer Art Veranstaltung namens "Vision Session" erzählt, bei der Aktivisten und andere Gruppen, die sich in einem frühen Stadium ihrer Organisation befinden, einen ganzen Tag oder vielleicht auch mehr zusammenkommen, um die Zukunft zu diskutieren, die sie sich für ihre Gruppe vorstellen. Dies kann eine großartige Gelegenheit für uns alle sein, uns gegenseitig und uns selbst einige der grundlegendsten Fragen zu beantworten. Wer sind wir? Was bringt uns zusammen? Was erwarten wir von dieser Bewegung in den nächsten 12 Monaten? Und was können wir bieten? Wir haben bereits Zugang zu den DiEM-Büroräumen in Berlin und abhängig von der Anzahl der Personen, die bereit sind, sich anzuschließen, können wir versuchen, einen alternativen Raum zu finden, der mehr Personen aufnehmen kann. Wir sind sehr begeistert von dieser Idee und hoffen, dass wir in den nächsten Wochen eine solche Sitzung organisieren können. Die Diskussion darüber, wie die Visionssitzung organisiert werden kann, wird das Hauptthema unseres wöchentlichen Treffens am kommenden Donnerstag sein. Diese Sitzung ist bisher nur eine Idee, also zögern Sie nicht, sich uns anzuschließen und sie mitzugestalten!


2- Gemeinsame Proteste in Berlin: Die Plattform Genug ist Genug organisiert regelmäßig montags Proteste, um auf die steigenden Lebenshaltungskosten in Deutschland aufmerksam zu machen, und sie rufen alle auf, sich daran zu beteiligen. Auch extinction rebellion organisiert am Samstag einen Protest gegen den Klimawandel. Wir haben darüber diskutiert, wie wichtig es ist, solche Proteste auf persönlicher und Gruppenebene zu unterstützen, und einige von uns werden sich diesen Protesten anschließen. Lasst uns in der Gruppe diskutieren und gemeinsam teilnehmen!

Wil je op de hoogte blijven van de activiteiten van DiEM25'? Meld je hier aan.

Wanneer
15/09/2022 @ 13:00 EST
Waar
Volksbar Berlin @ Berlin, Duitsland
Organisator
MERA25 Berlin Contact
Publiek/Toehoorders
Openbaar
Type evenement
Bijeenkomst

Locatie

Volksbar Berlin

Rosa-Luxemburg-Straße 39, 10178 Berlin