5395 Unterschriften

Unterzeichne die Petition

Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!
Ich möchte Neuigkeiten über DiEM25 Kampagnen erhalten.

Mit deiner Unterschrift stimmst du zu, dass wir die oben eingegebenen Daten für die Zwecke dieser Petition speichern dürfen. Du erhältst keinen Newsletter, außer wenn du einen angefordert hast. Weitere Informationen gibt es in unserer Datenschutzerklärung.

Justice 2060093 960 720

>> Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!

To the European Parliament

Die heutigen Handels- und Investitionsabkommen geben Konzernen weitreichende Sonderrechte und Zugang zu einer Paralleljustiz, um diese Rechte durchzusetzen.

Wir fordern die EU und ihre Mitgliedstaaten auf, diese Privilegien zu beenden, indem sie sich aus Handels- und Investitionsabkommen zurückziehen, die Sonderklagerechte enthalten, und künftig keine solchen Abkommen mit Sonderklagerechten mehr abzuschließen.

Außerdem fordern wir die EU und ihre Mitgliedstaaten auf, sich für das aktuell verhandelte UN-Abkommen (Binding Treaty) einzusetzen, das Konzerne für Menschenrechtsverstöße zur Rechenschaft zieht und damit ihre Straflosigkeit beendet.

Die EU und ihre Mitgliedstaaten müssen Konzerne gesetzlich verpflichten, in Auslandsgeschäften die Menschenrechte sowie Umwelt- und Sozialstandards zu achten.

Betroffene von Menschenrechtsverstößen durch Konzerne müssen Zugang zu Gerichten haben.

Unterzeichne diese Petition